Deutsche Klassenvereinigung
der 20 qm Jollenkreuzer

German Open 2021 der 20er Jollenkreuzer - es gibt sooo viel Schönes zu sehen!

Es gibt viel zu zeigen von dieser Regatta, viele liebe, extrem bemühte Menschen und viele Top Segler die endlich wieder mal so richtig glücklich sein durften. Seht in die zufriedenen Gesichter der normalen Breitensportler aber auch der Welt- und Europameister unterschiedlichster Klassen, von 470er, Soling bis zum FD.

Wintertreffen 2022

Hallo liebe 20er- Segler,

wie schon zur German Open am Bodensee angekündigt, findet unser Wintertreffen im Februar vom 11.-13.02.2022 in Dresden statt. Weitere Infos folgen in den nächsten Wochen.

Liebe Grüße Eure Obfrau Fahrtensegeln

Heike

German Open 2021 | Bodensee WVF Fischbach

Eine sehr geile Woche am Bodensee wird nach der langen Coronapause allen in Erinnerung bleiben. Vielen lieben Dank an das gesamte Team des Wassersportverein Fischbach!!!

Glückwunsch auch an die Gewinner auf dem Podium:

Vorregatta:

1. GER R 1337 Hirsch/ Karnbach/ Schroeter

 

German Open:

1. AUT R 190 Zethner/ Zethner/ Stagl

2. GER R 1320 Magdanz/ Mädicke/ Sekura

3. GER R 1399 Wendel/ Diedering/ Schaale

 

Sportfrei Euer Sportwart

Nachlese von Ossi

Mit einem konkreten Hygieneplan und einem Testzentrum im Jugendraum,

betreut von David, Geli und Micha wurden alle Bedingungen der drei G’s vorbildhaft eingehalten.

Allen Helfern zu Wasser wie an Land und unserer hervorragenden Gastronomie ein riesiger Chapeau – wir haben sie gerockt mit den Breddermanns, Saaba, den UKU’s und den Playlisten von Martin - nur riesiges Lob von allen Teilnehmern.

Wir haben wieder Maßstäbe gesetzt! Mit den hochmotivierten Helfern* und auch dem ‚nach langer Festerei‘ super Aufräumdienst am Samstag hinterließen wir unser Gelände samt Halle wieder optimal gerichtet.

Mit so einer geschlossenen Mannschaftsleistung macht auch so eine größere WVF-Veranstaltung mit Gästen riesigen Spaß.

Hier besonders den Mitgliedern - die altersmäßig und, oder schon nach und mit der Übererfüllung ihrer Arbeitsstunden dauernd zur Verfügung standen - höchsten Dank.

Der Konsum aller, mit der von unserer super aufgestellten Barmannschaft unter der Leitung von Peggy - immer strahlend mit kernigem Einsatz mit der bis zum Ende durchhaltenden Versorgungsstation - trug auch zum riesigen Erfolg bei.

Besonders den Nachbarvereinen WYC und YCI und unseren den Liegeplatzwechsel durchführenden Mitgliedern nochmals riesigen Dank. Ohne sie und den vielen Sponsoren und Gönnern wäre die Durchführung nicht möglich gewesen.

Danke, der super kameradschaftlichen 20er Klasse!

Der WVF freut sich auf unser gesundes Wiedersehen zum kommenden Bodensee Cup im Frühjahr 2022

herzlichst,

Claudia, Ossi und die WVF Mitglieder

@Bilder: Peter Leben, Daniel Bauer