News

3-Seen-Regatta 2020

Wir hatten Großes vor. Seit dem Sommer 2019 hat sich ein Team des SC Argo um die 3 Seen Wettfahrt 2020 gekümmert, es wurden Ideen geboren und wieder verworfen, Konzepte aufgestellt, Sponsoren gefunden und Verträge geschlossen, Caterer ausprobiert und Wettfahrtleiter hatten schlaflose Nächte. Ende Februar 2020 waren wir mit der Regattaplanung fertig, wir wollten mit Euch ein tolles Wochenende am 20./21.06. auf dem Wasser und an Land verbringen.
Die aktuellen Einschränkungen durch das Coronavirus machen es aber unmöglich, die Veranstaltung in der geplanten Form durchzuziehen.
Aus diesem Grund müssen wir Euch mitteilen, dass die 3 Seen Wettfahrt 2020 in diesem Jahr ersatzlos gestrichen wird. Wir danken allen, die an der Vorbereitung mitgearbeitet haben, den engagierten Mitgliedern, dem Team und natürlich auch den Sponsoren.

Update Edelholzregatta | Berliner Meisterschaft 2020

Liebe 20er- Segler,

nach Rücksprache mit dem Vorstand des Verein Seglerhaus am Wannsee findet die Edelholzregatta nach derzeitigen Stand wie geplant statt. Sollte es zu einer weiteren Verlängerung der Kontaktbeschränkungen, über den derzeitigen Termin Anfang Juli kommen, informieren wie euch umgehend. Wie haben uns so verständigt das wir erst 14 Tage vor dem Termin am 10.-12.07.2020 eine finale Entscheidung treffen.

Onlinemeldung

Ausschreibung

Euer Sportwart 

Update 17.06.2020

Mittlerweile haben schon 6 Mannschaften für die Edelholz gemeldet und es sind noch weitere Mannschaften die gerne kommen würden. Die endgültige Entscheidung ob die Regatta stattfinden kann fällt nun erst am 06.07.2020!

Euer Sportwart

 

Herrentag 2020 -German Open 2021 | Fischbach- Bodensee

In Anbetracht der Tatsache dass wir nicht zum Bodenseecup 2020 fahren konnten, hat sich das Team des WVF um Ossi Münzer, Claudi Bucher die Zeit genommen um an Herrentag schon mal die ersten Pläne für die GO 2021 zu schmieden. Dabei hat sich auch die Berlin Flotte um Maggi Magdanz R1320 dazu gesellt, so dass es nicht ganz so bunt wurde....

Das ganze Team vom WVF freut sich euch in 2021 am Bodensee zu begrüßen. Auch die Ukulele - Kombo ist schon wieder im Trainingsalltag zurück und freut sich auf ihre Einlage in 2021.

Sportfrei Euer Sportwart

#esmussmehrgesegeltwerden

P.S. Es gibt noch eine kleine Erinnerung an 2019 in bewegten Bildern! Das kleine Bilderfilmchen ist nun Online, einfach auf weiterlesen drücken!

Bewerbung German Open 2022&2023

Liebe 20er-Segler und Fans der Klasse,

da auch wir alle vom Vorstand im Homeoffice ;-) arbeiten wird natürlich  schon für die nächsten Jahre geplant. Daher gibt es jetzt schon eine Bewerbung vom Verein Seglerhaus am Wannsee für die German Open 2022. Diese soll wenn möglich im Anschluss an die Edelholzregatta im Juli 2022 stattfinden.

Weiterhin sind wir bemüht auch für 2023 ein möglichst attraktives Revier zu finden. Gespräche haben dort schon mit dem Vorstand des Wassersport Verein Lausitzer Seeland stattgefunden. Dieser hat in den letzten Jahren schon zahlreiche Veranstaltungen in unterschiedlichen Bootsklassen durchgeführt und ist gleichzeitig auch Inklusion Stützpunkt und  hat mit dem "Wir sind Wir Inclusion in Sailing" Projekt für Furore gesorgt und das Paralympics Team im Sonar in seinen Reihen. Hier haben wir aber bisher keine offizielle Bewerbung von Seiten des Verein und daher besteht auch für alle andere Vereine die Möglichkeit sich zu bewerben. Dies sollte bitte schnellstmöglich per Mail an daniel.bauer(at)20er-jollenkreuzer.org geschehen. 

Hier ein paar Impressionen vom Geierswalder See vom letzten Wochenende.

Ich wünsche euch allen viel Spaß an diesem verlängerten Wochenende hoffentlich beim segeln und am Donnerstag nicht ganz ;-) so viel...

Euer Sportwart "Sportfrei"