News

Silberne Lok 2021 | 12./ 13.06.21

Nachdem wir im letzten Jahr die Silberne Lok absagen mussten, freuen wir uns über die aktuelle Entspannung in Sachen Pandemie. Dies macht es uns möglich die Silberne Lok in diesem Jahr stattfinden zu lassen, leider aber nur in einem sehr eingeschränktem Rahmen. Dies bedeutet einerseits, dass wir den geselligen Teil der Veranstaltung weglassen müssen und andererseits auch Einschnitte auf der sportlichen Seite hinnehmen müssen.

So wird die Regatta um die Silberne Lok nur in den Bootsklassen Optimist A und B, die 15er Jollenkreuzer und die 20er Jollenkreuzer ausgetragen. Auf den Langstreckenkurs wird verzichtet. Die Optis bekommen ihren Kurs auf dem Plauersee und die Jollenkreuzer ihren auf dem Breitlingsee. Zudem muss auch die Teilnehmerzahl begrenzt werden um den Sportlern an Land die Möglichkeit zu geben sich den Verordnungen entsprechent aus dem Weg gehen zu können. Das Hygienekonzept wird aktuell von den entsprechenden Stellen geprüft.

Wir hoffen im nächsten Jahr wieder alle Segler und Besucher uneingeschränkt bei uns begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen und Meldungen erfolgt über das Portal raceoffice.org.

Euer Sportwart

R.I.P. Christian Friedrich

Wie haben die Woche die traurige Nachricht erhalten das Christian Friedrich seine letzte Reise angetreten hat. Der gesamte Vorstand sowie alle Mitglieder möchten seiner Mutter, Sabine und seiner Tochter sowie allen Angehörigen unser Beileid aussprechen und wünschen allen viel Kraft in den nächsten Wochen. Leider hat uns hier ein Mensch wieder viel zu zeitig verlassen....

Nachruf von Dr. Klaus Müller:

Wieder ist die 20er- Klasse, und nicht nur die, ärmer geworden. Nur 58jährig hat Christian Friedrich am 12. Mai seine letzte Reise antreten müssen.

In vielen Klassen erfolgreicher Regattasegler, auch bei uns mit vielen Siegen und mehreren Deutschen Meister – Titeln einer der ganz Großen der letzten Jahrzehnte.

Absage / Verschiebung Ali Wahrendorf Cup 2021

Liebe 20er- Segler, leider lassen die neun derzeitigen Coronaregeln keine Durchführung einer Regatta zu. Daher müssen wir die Veranstaltung leider absagen, aber wir wollen wenn möglich zu einem späteren Zeitpunkt den Ali W. Cup nachholen. Über einen neuen Termin informieren wir euch sobald die Lage es zulässt und wir verlässlich in die Zukunft schauen können. Euer Sportwart