Deutsche Klassenvereinigung
der 20 qm Jollenkreuzer

68. Werbellinseeregatta 2020

Liebe 20er- Segler,

wie geplant soll am 08./09.08.2020 die 68. Werbellinseeregatta in der Schorfheide stattfinden. Aufgrund der weltweiten Corona- Pandemie wird wird dies nur mit Einschränkungen möglich sein, daher gibt es vom Veranstalter einige Vorabinformationen!

Ausschreibung

Onlinmeldung

Haftungsausschluss

Euer Sportwart

 

Liebe Sportsfreunde, wir bitten um Euer Verständnis, dass die Werbellinseeregatta 2020 aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie nur mit Einschränkungen zur Gewährleistung der allgemeinen Hygiene- und Abstandsreglungen durchgeführt werden kann.

Aus diesem Grund müssen wir die Anzahl der teilnehmenden Boote auf 80 beschränken. Zudem können wir nur insgesamt 12 Wohnmobile auf unser Vereinsgelände lassen. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten auf dem Vereinsgelände können wir 2020 nicht anbieten.

Für die Versorgung auf dem Gelände wird in gewohnter Weise gesorgt werden, allerdings stehen aufgrund der Abstandsregelungen nur sehr wenige Indoor Sitzmöglichkeiten zur Verfügung. Auch die Abendveranstaltung mit musikalischer Umrahmung wird 2020 nicht stattfinden.

Zur Entzerrung der Situation an der Slipp-Anlage beabsichtigen wir, den jeweils ersten und letzten Start pro Klasse zeitlich deutlich versetzt durchzuführen. Größere Boote sollten auf dem Wasser liegen bleiben.

Der SV Stahl Finow e.V. hat einen umfangreichen Hygieneplan für diese Veranstaltung entwickelt. Darüber hinaus wird an alle Teilnehmer appelliert, mit der besonderen Situation in diesem Jahr eigenverantwortlich umzugehen. Teilnehmen sollte nur, wer sich gesundheitlich dazu in der Lage sieht und darf nur, wer frei von Erkrankungen oder Infektionen ist.

Zur Minimierung von unnötigen Kontakten ist grundsätzlich vorab elektronisch zu melden und die Startgebühr vorab zu überweisen. Der Nachweis der Überweisung und der unterschriebene Haftungsausschluss sind ausgedruckt mitzubringen und bei der Anreise vorzulegen. 

Attersee Grand Prix | Klassenregatta der 20qm Jollenkreuzer 2020

Liebe 20er- Segler,

vom 10.07.- 12.07.2020 findet im Union Yacht Club Attersee erstmalig eine Klassenregatta der ÖKV der 20qm Jollenkreuzer statt. Diese wird im Rahmen des Attersee Grand Prix statt finden wo derzeit schon 60 Boote gemeldet haben. Über die beiden Links kommt ihr zur Ausschreibung und zur Onlinemeldung.

Ausschreibung

Onlinemeldung

Meldeliste

Euer Sportwart 

Herbstwettfahrten der 20qm Jollenkreuzer 2020

Liebe 20er-Segler,

vom 01.08.-02.08.2020 wird in diesem Jahr zum ersten mal die Möglichkeit bestehen mit dem R-Boot eine Ranglistenregatta zu segeln. Durchgeführt wird die Veranstaltung vom Yachtclub Niedersachsen in Zusammenarbeit mit der Wettfahrtvereinigung Steinhuder Meer

Melden könnt ihr über Manage2sail und alle weiteren Informationen findet ihr dort auch!

Euer Sportwart

 

 

Absage Edelholzregatta 2020

Liebe Segler|innen,

trotz der ab heute geltenden weiteren Lockerungen bei den Vorschriften zur Eindämmung des Coronavirus ist weiterhin das Segeln in Berlin unter Einhaltung der Abstandsregeln in eurer/Ihrer Klasse nicht statthaft. Deshalb hat sich der Verein Seglerhaus am Wannsee in Abstimmung mit den Klassenvereinigungen schweren Herzens entschlossen, auch die EDELHOLZ-Regatta abzusagen. Das Meldegeld wird in den nächsten Tagen zurück überwiesen.

Es tut uns sehr leid; im nächsten Jahr werden wir hoffentlich die Regatta in gewohnter Weise wieder ausrichten dürfen.     
 
Beste Grüße aus dem Seglerhaus

Für das VSaW – Team 

Robert Niemczewski

3-Seen-Regatta 2020

Wir hatten Großes vor. Seit dem Sommer 2019 hat sich ein Team des SC Argo um die 3 Seen Wettfahrt 2020 gekümmert, es wurden Ideen geboren und wieder verworfen, Konzepte aufgestellt, Sponsoren gefunden und Verträge geschlossen, Caterer ausprobiert und Wettfahrtleiter hatten schlaflose Nächte. Ende Februar 2020 waren wir mit der Regattaplanung fertig, wir wollten mit Euch ein tolles Wochenende am 20./21.06. auf dem Wasser und an Land verbringen.
Die aktuellen Einschränkungen durch das Coronavirus machen es aber unmöglich, die Veranstaltung in der geplanten Form durchzuziehen.
Aus diesem Grund müssen wir Euch mitteilen, dass die 3 Seen Wettfahrt 2020 in diesem Jahr ersatzlos gestrichen wird. Wir danken allen, die an der Vorbereitung mitgearbeitet haben, den engagierten Mitgliedern, dem Team und natürlich auch den Sponsoren.